145

23

11

57

Presse-Akkreditierung HIGH END 2019

Für den Erhalt einer Pressekarte ist eine Akkreditierung erforderlich. Hierzu benötigen wir einige Angaben zu Ihrer Person und Tätigkeit als Journalist. Bitte schicken Sie das Formular ausgefüllt an uns zurück und fügen Sie einen Nachweis Ihrer Tätigkeit entsprechend den Akkreditierungsrichtlinien der HIGH END SOCIETY Service GmbH bei. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Legitimation als Datei in das Formular einzufügen.  

Nach erfolgter Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie von uns per E-Mail Ihre Pressekarte in einer pdf-Datei. Anschließend können Sie diese selbst ausdrucken.

Die HIGH END SOCIETY Service GmbH behält sich vor, aktuelle Veröffentlichungen einzufordern. Werden diese nicht beigebracht oder entsprechen nicht den Akkreditierungsrichtlinien, kann die HIGH END SOCIETY Service GmbH die Akkreditierung verweigern. Ein Recht auf Akkreditierung besteht nicht. Die HIGH END SOCIETY Service GmbH behält sich bei allen Akkreditierungen vor, ihr Hausrecht auszuüben.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass alle Nicht-Redakteure, also zum Beispiel Marketing- oder Anzeigenleiter, vom Erhalt der Pressekarte ausgeschlossen sind. Wir weisen darauf hin, dass auch eine vorab erfolgte Aufnahme in den Presseverteiler nicht automatisch den Erhalt einer Pressekarte beinhaltet.

Die Datenverarbeitung im Rahmen der Registrierung erfolgt gemäß der Datenschutzerklärung der HIGH END SOCIETY Service GmbH. Die Kontaktdaten der HIGH END SOCIETY Service GmbH können dem Impressum entnommen werden.

Falls Sie noch nicht registriert sind, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus und bestätigen Sie Ihre Angaben durch Klicken des Buttons "Registrieren".

Sind Sie bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Neu registrieren

Passwort vergessen?